Termine  

November 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
   

Suchen  

   

Login  

   

Heute 85

Monat 4457

Insgesamt 33289

   

Auf ein Neues!

Traditionell starteten einige Lehrer mit Schülern in das Sommerlager zum Paddeln in den Spreewald. Berichte und Bilder von den einzelnen Tagen findet ihr im Folgenden.

 

Tag 1:

Nach erfolgreicher Zugfahrt und dem Beziehen unseres Quartiers, haben wir "angepaddelt".

Unsere ersten Versuche waren erfolgreich! Ihr könnt euch auf den folgenden Bildern davon überzeugen!

 

Viele Grüße aus Lübbenau!

 

sommerlager_tag...
sommerlager_tag1_2017_1
sommerlager_tag...
sommerlager_tag1_2017_2
sommerlager_tag...
sommerlager_tag1_2017_3
sommerlager_tag...
sommerlager_tag1_2017_4
sommerlager_tag...
sommerlager_tag1_2017_5
sommerlager_tag...
sommerlager_tag1_2017_6
sommerlager_tag...
sommerlager_tag1_2017_7

Tag 2:

Unser 2. Tag im Paddellager startete mit einer anstrengenden, aber trotzdem sehr schönen und erlebnisreichen Paddeltour.
Auf Wunsch einer einzelnen Person begannen wir nach dem allseits beliebten Gurkenbrot zu suchen. Nachdem wir dies nicht fanden, machten wir uns auf den Weg zum nächsten Ziel. Dort im „Froschkönig“ in Leipe spendierten uns die Betreuer ein Eis.
Ausgeklungen ist unser Tag mit einer gemeinsamen Bowlingrunde.

Zimmer 2 (Neele, Sarah, Lilli, Angelina, Janina, Annalena, Jasmin)

sommerlager_tag...
sommerlager_tag2_2017_1
sommerlager_tag...
sommerlager_tag2_2017_2
sommerlager_tag...
sommerlager_tag2_2017_3
sommerlager_tag...
sommerlager_tag2_2017_4
sommerlager_tag...
sommerlager_tag2_2017_5
sommerlager_tag...
sommerlager_tag2_2017_6
sommerlager_tag...
sommerlager_tag2_2017_7
sommerlager_tag...
sommerlager_tag2_2017_8
sommerlager_tag...
sommerlager_tag2_2017_9

Tag 3:

Heute sind wir zur Wotschofska gefahren. Es war zwischendurch sehr anstrengend, aber dann ging es. Als wir anlegen wollten, gab es einen großen Platsch ins Wasser, der Schreck war groß. Aber es ist alles gut ausgegangen.
Dann paddelten wir mit ein paar Verlusten zurück. Alle haben dennoch das Ziel wieder erreicht.
Ein paar von uns nutzten noch die Gelegenheit zum Minigolf. Es war sehr lustig.
Nach getaner „Arbeit“ ließen wir den Abend gemeinsam ausklingen. Wir freuen uns schon auf morgen.

Zimmer 1 (Marlene, Franzi, Colien, Lea, Emily, Nina)

sommerlager_tag...
sommerlager_tag3_2017_1
sommerlager_tag...
sommerlager_tag3_2017_2
sommerlager_tag...
sommerlager_tag3_2017_3
sommerlager_tag...
sommerlager_tag3_2017_4
sommerlager_tag...
sommerlager_tag3_2017_5
sommerlager_tag...
sommerlager_tag3_2017_6

Tag 4:

Heute hatten wir viel Freizeit, da es den ganzen Tag regnete. Wir spielten Billard und Tischtennis. Später guckten wir einen lustigen  und einen traurigen Film.
Am Nachmittag waren wir bowlen und waren abends im Schwimmbad, wo wir uns freuten, dass wir Pinguine sehen konnten.

Zimmer 6  (Adrian, Daniel, Cayo, Canley, Martin, Johannes)

sommerlager_tag...
sommerlager_tag4_2017_1
sommerlager_tag...
sommerlager_tag4_2017_2
sommerlager_tag...
sommerlager_tag4_2017_3
sommerlager_tag...
sommerlager_tag4_2017_4
sommerlager_tag...
sommerlager_tag4_2017_5
sommerlager_tag...
sommerlager_tag4_2017_6

Tag 5:

Nach dem Frühstück packten wir unsere Sachen endgültig zusammen und reinigten die Zimmer.
Den Rückmarsch zum Bahnhof mussten wir leider im strömenden Regen antreten. Geschafft aber froh nach einer schönen Zeit im Paddellager erreichte alle wohlbehalten Leipzig.

Auf ein Neues in 2018!

sommerlager_tag...
sommerlager_tag5_2017_1
sommerlager_tag...
sommerlager_tag5_2017_2
sommerlager_tag...
sommerlager_tag5_2017_3

 

   
© SportOberschule der Stadt Leipzig