Termine  

September 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30
   

Suchen  

   

Login  

   

Heute 7

Monat 4818

Insgesamt 86271

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

   

Eine Menge zu entdecken gab es am 21. Dezember 2017 im gesamten Haus anlässlich des Tages der offenen Tür, der seit Jahren traditionell kurz vor Weihnachten stattfindet. Zahlreiche Eltern nutzten die Möglichkeit, um sich über die Aufnahmebedingungen an der Sportoberschule zu informieren, wobei die Vertreter der verschiedenen Disziplinen des Leistungssports als Ansprechpartner unentwegt viele Fragen beantworteten.

  

 


Höhepunkte des Tages waren zwei Theaterstücke, die von den 5. und 7. Klassen in den vergangenen 14 Tagen im Rahmen des fächerverbindenden Unterrichts mit viel Aufwand geprobt und auf die Bühne gebracht wurden. Nach einer Inszenierung von Frau Schubert war nach Motiven des bekannten und (fast) gleichnamigen Kinofilms das Theaterstück „Bibi und Tina – Jungs gegen Mädchen“ mit viel Musikeinlagen entstanden, das am 8. und 11. Januar 2018 noch einmal in der Schulaula aufgeführt wird.


Die 5. Klassen überzeugten am Nachmittag nicht nur mit einer sehr nachdenklichen Handlung, sondern vor allem mit tollen Kostümen, die sie zum Theaterstück „Ein Mensch vor dem Gericht der Tiere“ geschneidert hatten. Das Besondere an der Handlung ist, dass Schülerinnen und Schüler sie weiterspielen müssen, was unsere Fünftklässler hervorragend umgesetzt haben.

 

 

 

 

 

   
© SportOberschule der Stadt Leipzig