Termine  

April 2018
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
   

Suchen  

   

Login  

   

Heute 12

Monat 3552

Insgesamt 60228

   

Emily Frommolt holt sich mit einem großartigen 8. Platz in Augsburg den Gesamtsieg der "Allstar Deutschland-Challenge! Nach Platz 9 in Heidelberg und Platz 1 in Norderstedt kann Emily den Pokal der 3er-Turnierserie mit nach Leipzig nehmen. Emily ist damit die erste Siegerin dieser neuen deutschlandweiten Turnier-Serie in der Altersklasse der U14. Marah Mende kann sich in Augsburg ebenfalls unter die besten Acht fechten und belegt einen starken 7. Platz. Im Gefecht um ihren Einzug in das Halbfinale muss sie sich nur knapp mit 9:10 ihrer Gegnerin Anna Karsten aus Heidenheim geschlagen geben. Nicoletta Hense gelingt mit ihrem 12. Platz eine Sensation. Sie ficht erst seit knapp einem Jahr. Die Sportschülerin Emma Thiele erreicht Platz 15 und bestätigt damit ihre steigende Form.

Nicoletta

Am 01.02.2018 starteten 11 Schüler/innen unserer Schule beim Levellauf der Leipziger Schulen. Insgesamt nahmen 171 Schüler/innen aus 14 Schulen teil.

Unsere Bilanz auch wenn keine Rekorde gefallen sind - "Sehr gut":

Lebvellauf am 01.02.2018Lebvellauf am 01.02.2018

Die Landesauswahl des Handballverbandes Sachsen gewinnt in einem spannenden Finale mit 16:15 den Sauerlandcup 2018. Mit dabei waren Beatrix Kerestely, Lucy Reinke sowie unsere ehemaligen Schülerinnen Kira Barth und Maxi Mühlner. Herzlichen Glückwunsch!

Mehr Informationen

Hier findet ihr eine Übersicht der Wettkampfergebnisse folgender Regatten:
  • Deutschen Meisterschaften in München vom 30.08.2017 bis 03.09.2017
  • Ergebnisse Landesmeisterschaft Sachsen /Thüringen 12./13.08.17 in Döbeln
  • 37.Thüringer Pfingstregatta mit internationaler Beteiligung 02. - 04.06.17 Saaldorf
  • Ostdeutsche Meisterschaften 21.-24.06.17 Brandenburg
  • Regatta Friedersdorf 20.-21.05.17 National-überregionale Regatta
  • Große internationale Brandenburger Regatta 11.-14.05.17 Beeztsee Brandenburg

Wir gratulieren allen ganz herzlich zu den errreichten Erfolgen!

Mit dem Heimspiel gegen die NSG Union Dresden (2 hauptamtliche Trainer auf der Wechselbank!) stellte sich der aufstrebende Nachwuchs vom HC Elbflorenz und Partner in LE vor. Das erwartet schwere Spiel gegen ein körperlich starkes Team zeigte in der 1. Hälfte die „kleinen Schwächen“ in unserer Mannschaft.

In einem spannenden Finale gewannen die deutschen Mädchen mit einem 23:18 (9:12) Sieg gegen die Norwegerinnen den Europameistertitel. Herzlichen Glückwunsch, es war ein wirklich spannendes Match und eine großartige Leistung des gesamten Teams!

Europameister!Europameister!

Bericht vom Finale

Zusammenfassung

Zu den Deutschen Bahnrad-Meisterschaften in Frankfurt an der Oder am 07.06.2017 erzielte Franz Groß völlig verdient die Bronzemedaille über 500 Meter Zeitfahren in einer Zeit von 34,3 und ließ als Ausdauerfahrer einen Großteil der "Sprinterelite" in der Altersklasse U17 hinter sich. Bemerkenswert bleibt die Tatsache, dass lediglich zwei Zehntel auf den späteren Deutschen Meister fehlten. Damit feierte Franz den bisher größten Erfolg seiner noch jungen Radsport-Laufbahn.

Am 13.06.2017 kämpften in Rodewisch fünf Schulen in der Wettkampfklasse 4 um den Sieg im Rahmen des Wettbewerbes "Jugend trainiert für Olympia". Unsere Mädchen (Natalie Woyke, Alexa Tippner, Jamin Fabich und Sarah Louisa Müller) hatten vier Mannschaftskämpfe, wovon sie drei gewannen.

   
© SportOberschule der Stadt Leipzig