Termine  

September 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
   

Suchen  

   

Login  

   

Heute 113

Monat 4332

Insgesamt 22377

   

Die Klasse 5c hatte im April gemeinsam mit ihrer Deutschlehrerin eine coole Idee: Wir schreiben alle ein schönes Frühlingsgedicht, gestalten, verpacken diese und schenken sie wildfremden Leuten auf der Straße als eine vorzeitige Osterüberraschung. Gesagt, getan!

Otserüberraschung 5c

Mit Stiften, Papier und Geschenkband bewaffnet legten wir alle fleißig los. Die Forderung unserer Deutschlehrerin nach einer fehlerfreien „Sonntagsschönschrift“ war für einige Mitschüler eine besondere Herausforderung. Doch jeder gab sich große Mühe, auch wenn mancher 2/3-mal neu beginnen musste. Dann noch der letzte Feinschliff und ab ging es auf die Straße. Wir begegneten vielen Leuten, die erst etwas verwundert, doch dann von dieser Idee sehr begeistert waren. Alle Gedichte samt Schokolade wurden an Frauen, Männer, Omas und Opas, sogar an einen Straßenbahnfahrer und an eine Fahrerin des Stadtrundfahrtbusses verteilt. Am Ende waren wir alle sehr stolz auf uns und sehr glücklich, denn wir hatten anderen Menschen mit einer kleinen Geste eine große Freude bereitet.
Das war sicherlich nicht die letzte Aktion unserer Klasse 5c und mal gucken, was uns als nächstes einfällt.

Mira Gradlewski, 5c

 

   
© SportOberschule der Stadt Leipzig