Termine  

September 2017
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
   

Suchen  

   

Login  

   

Heute 6

Monat 4685

Insgesamt 22730

   

Es ist Halbzeit beim Stadtradeln-Wettbewerb und die Radler der Stadt Leipzig sind mit einer halben Million Kilometern auf gutem Weg am Ende die Millionen-Schalmauer zu brechen. Auch unser Team SportOberschule Leipzig ist mit über 30 begeisterten Teilnehmern dabei. Im Moment liegen wir auf dem 56.Platz und damit nah an der Verlosungsrunde der besten 50 Teams. Also feuern wir uns kräftig an und strampeln Richtung Ziel.

Stadtradeln 2017

Liebe Eltern, Lehrer, Partner und Sponsoren,

unser Förderverein verändert zu Beginn des Schuljahres seine Kontoverbindung. Bitte überweisen Sie zulkünftig alle Beiträge und Spenden auf folgendes Konto:

Förderverein Sportoberschule Leipzig e. V.

Sparkasse Leipzig
IBAN: DE81 86055592 1100256268
BIC:   WELADE8LXXX

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

Sport und Bewegung stehen bei uns ja bekanntlich im Mittelpunkt, aber nicht nur der Leistungssport ist uns wichtig sondern auch die alltägliche, gesunde Bewegung. Dazu gehört mit Sicherheit auch die Freude auf einem Fahrrad unterwegs zu sein.

Mit der Teilnahme am bundesweiten Wettbewerb STADTRADELN (www.stadtradeln.de) wollen wir zeigen wie groß der Spaß am Radfahren bei uns ist und uns auch an einer Kampagne zur Radförderung im Straßenverkehr und zum Klimaschutz beteiligen.

Stadtradeln 2017

13 Sportler und Sportlerinnen der Oberschule werden an den kommenden 2 Wochenenden an den Start für die Deutschen Meisterschaften in Ulm und Bremen gehen.

Wir wünschen alles Gute und maximale Erfolge!!!

Folgende SportlerInnen nehmen daran teil: Tim Erdmann mit 800m, Vincent Gonschinska und Jonas Grützmann geplant für die Staffel, Anna Marie Hofmann mit 200m und 400m, ehemalige Sportler wie Marvin Schulte 100m und Staffel, Jana Schwabe mit Staffel, Vincent Paul über 1500m, Josephine Werner mit 800m und Lilly Empl im Stabhochsprung.

Weiterhin startet Sophie Rost mit Kugel, Vincent Benedixt und Ron Martin sind ebenfalls für die Staffel vorgesehen.

Toi toi toi!

E. Wolst

 

Wir gratulieren herzlich zu den erarbeiteten Abschlüssen und wünschen allen eine erfolgreiche und glückliche Zukunft!

Unsere Abwsolventen

Dazu passt ein Zitat von Johann Wolfgang von Goethe:

„Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen: Wurzeln und Flügel.“

Diese habt Ihr sowohl zu Hause bei euren Familien als auch an unserer Schule entwickeln können und seid nun – mit eurem Abschluss in der Hand – in der Lage zu fliegen und Eure eigenen Wege zu gehen! Wurzeln, eine Basis, haben eure Eltern und Freunde, aber auch wir alle hier Euch versucht zu geben, fliegen müsst ihr nun allein. Und dafür wünschen alle Lehrerinnen, Lehrer und Mitarbeiter der Sportoberschule Euch viel Glück und Erfolg!

Weiterlesen anklicken, um Video anzuschauen ...

 Sportfest 2017Sportfest

Am sonnigen Montag, den 19.06.2017, durften die fünften Klassen ihr sportliches Können wieder einmal unter Beweis stellen. Die Klasse 9 organiserte ein Sportfest auf dem Schulhof mit vielen verschiedenen Stationen, Riegenleitung durch die „Großen“, Getränkeversorgung und Siegerehrung.

Auf der Inspirata (Alte Messe Leipzig) konnten sich die Schüler der fünften Klassen kurz vor den Sommerferien von physikalischen Phänomenen und mathematischen Spielen beeindrucken lassen. Naturwissenschaften können Spaß machen! Das beweisen diese Bilder ...

Inspirata

InspirataInspirata

Museum ChemnitzMuseum Chemnitz

Gemeinsam besuchten die fünften Klassen unserer Schule am 20.06.2017 das Staatliche Museum für Archäologie Chemnitz. Hier gab es Wissenswertes und Interessantes über das Leben der Steinzeitmenschen zu entdecken.

Am Pfingstsonnabend wurden Schülerinnen und Schüler der 8. Klassen unserer Schule feierlich in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen. Die Festveranstaltung fand im Mendelssohn-Saal des Gewandhauses zu Leipzig statt. Im Rahmen eines kleinen Programmes und der Festrede von Professor Dr. Jörg Junhold wurden die Urkunden und Bücher übergeben. Anschließend verbrachten die jungen Erwachsenen einen hoffentlich schönen Tag im Kreise ihrer Familien.

 

Am Dienstag, den 25.04.2017, gingen wir - die Klasse 5b - auf Schatzsuche in den Leipziger Auwald.

   
© SportOberschule der Stadt Leipzig